Header blind blind blind
header
header blind blind blind
layout layout layout
KJM ZÜRICH
Vorstand
Statuten
Aktivitäten
Mitgliedschaft
Beitritt
Schweiz. Institut
KIM LESEMAGAZIN
BOOKSTAR
INFOMOBIL
KONTAKT
Home Print Contact Sitemap

Statuten

AUSZUG

 

Zweck und Aufgaben
Kinder- und Jugendmedien Zürich ist Teil der gleichnamigen nationalen Forschungs- und Fachstelle. Sie initiiert lesefördernde Projekte und führt sie durch.

 

Die Aufgabenteilung und Zusammenarbeit zwischen der schweizerischen Ebene und den Kantonal-/Regionalorganisationen wird durch einen Leistungsvertrag geregelt.

 

Ihren Zweck sucht die Stiftung zu erreichen durch:

  • Forschungsaktivitäten in allen vier Landessprachen
  • Förderung und Durchführung von lesefördernden Projekten
  • Unterstützung und Vernetzung aller mit ihr verbundenen Organisationen
  • ein Dokumentationszentrum für Print- und interaktive Medien
  • Zusammenarbeit mit den verschiedenen Publikationsorganen
  • Dienstleistungen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • internationale Vernetzung

Daneben hat Kinder- und Jugendmedien Zürich insbesondere folgende Aufgaben:

  • Initiierung und Koordination von Leseförderungsprojekten
  • Herausgabe von Publikationen
  • Organisation entsprechender Ausstellungen
  • Zusammenarbeit mit Fachstellen, Bibliotheken und gleichgerichteten Organisationen

Der Verein verfolgt keine kommerziellen Zwecke und erstrebt keinen Gewinn.

Statuten Kinder- und Jugendmedien Zürich

CMS v4.2.1 © Beat Schilbach