Header blind blind blind
header
header blind blind blind
layout layout layout
KJM Zürich
Vorstand
Statuten
Aktivitäten
Mitgliedschaft
Beitritt
Schweiz. Institut
KIM-Lesemagazin
Bookstar
Infomobil
Kontakt
Home Print Contact Sitemap

Statuten

AUSZUG

 

Zweck und Aufgaben
Kinder- und Jugendmedien Zürich ist Teil der gleichnamigen nationalen Forschungs- und Fachstelle. Sie initiiert lesefördernde Projekte und führt sie durch.

 

Die Aufgabenteilung und Zusammenarbeit zwischen der schweizerischen Ebene und den Kantonal-/Regionalorganisationen wird durch einen Leistungsvertrag geregelt.

 

Ihren Zweck sucht die Stiftung zu erreichen durch:

  • Forschungsaktivitäten in allen vier Landessprachen
  • Förderung und Durchführung von lesefördernden Projekten
  • Unterstützung und Vernetzung aller mit ihr verbundenen Organisationen
  • ein Dokumentationszentrum für Print- und interaktive Medien
  • Zusammenarbeit mit den verschiedenen Publikationsorganen
  • Dienstleistungen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • internationale Vernetzung

Daneben hat Kinder- und Jugendmedien Zürich insbesondere folgende Aufgaben:

  • Initiierung und Koordination von Leseförderungsprojekten
  • Herausgabe von Publikationen
  • Organisation entsprechender Ausstellungen
  • Zusammenarbeit mit Fachstellen, Bibliotheken und gleichgerichteten Organisationen

Der Verein verfolgt keine kommerziellen Zwecke und erstrebt keinen Gewinn.

Statuten Kinder- und Jugendmedien Zürich

CMS v4.2.1 © Beat Schilbach